IG Metall InfoApp

Was Tarife bringen

Mit Tarifverträgen haben Beschäftigten bessere Arbeitsbedingungen als nach den gesetzlichen Mindestnormen.
Hier ein Vergleich:

Ansprüche von Beschäftigten

per Tarifvertrag per Gesetz
35- bis 38-Stunden-Woche* 48-Stunden-Woche
Arbeitswoche
Montag bis Freitag
Arbeitswoche
Montag bis Samstag
6 Wochen Urlaub 4 Wochen Urlaub
Urlaubsgeld Gibt es nicht
Weihnachtsgeld Gibt es nicht
Übernahmeanspruch für Azubis nach der Ausbildung Keine Regelung
Mehrarbeitsvergütung, Zuschläge für Schicht-, Sonn-, Feiertags- und Nachtarbeit Gibt es nicht
Vermögenswirksame Leistungen oder Altersvorsorge Gibt es nicht
Kündigungsschutz und Verdienstsicherung speziell für Ältere Gibt es beides nicht
Bezahlte Freistellung z. B. wg. Hochzeit, Beerdigung oder Umzugs Gibt es nicht
Erhöhung von Lohn, Gehalt und Ausbildungsvergütung Gibt es nicht

* Je nach Tarifgebiet und Branche unterschiedlich

Zurück